Zum Inhalt springen
15.06.2021

"Beten mit den Füßen"´: Das Samstagspilgern

Pilgerrucksack mit Jakobsmuschel. Foto: Johannes Heim/pde

Seit vielen Jahren bietet das Pilgerbüro der Diözese Eichstätt das „Samstagspilgern“ an. Nach längerer Corona-Pause ist es jetzt wieder losgegangen. Ehrenamtliche Pilgerbegleiterinnen und Pilgerbegleiter führen die Teilnehmer auf Pilgerwegen in der Diözese. Eine von ihnen ist Christa Schaffer. Wir haben sie auf einer Tour begleitet.